MISS CHARLESTON MAKEOVER_Der WDR berichtet

Miss Charleston Makeover

MISS CHARLESTON MAKEOVER_Der WDR berichtet

photo by Dominique van de Pol

photo by Dominique van de Pol

Am 21. Juni hat mich das TAG/TRAUM Filmteam in Essen bei einem meiner Retro-Styling-Workshops begleitet, deren dokumentarische Formate und Spielfilmen schon vielfach prämiert wurden. Der bekannte Journalist und TV-Moderator Martin von Mauschwitz begibt sich im Rahmen der Sendung “Wir in den wilden 20ern” auf eine informative und unterhaltsame Zeitreise und besucht verschiedenste Menschen und Orte in NRW, die noch heute in Verbindung stehen mit den Goldenen Zwanzigern. Das Konzept der Fernsehsendung, die für den WDR produziert wird, stammt aus der Feder von Mathias Haentjes.

Zuerst waren wir im wunderbaren Hutatelier von Ulrike Strelow am Rüttenscheider Markt zugange und beschäftigten uns mit der Hutmode der 20er. Der Nachmittag stand dann ganz im Zeichen meines Styling-Workshops “MISS CHARLESTON MAKEOVER” und der Verwandlung in ein stilechtes Flapper-Girl. Gemeinsam mit Herrn Mauschwitz tauchten wir in die Dekade der 20er ein mit ihren tiefgreifenden gesellschaftlichen Umbrüchen, die die Damenmode von Grund auf revolutionierten und bis heute prägen. (Diesen Workshop biete ich in Zukunft ganz exklusiv für einzelne Damen bzw. kleine Gruppen von bis zu 3 Personen an. Alle Infos dazu hier)

Mein besonderer Dank gilt der Essener Agentur und Kreativplattform 3kreativ, die uns Ihre wunderbaren Räumlichkeiten für den Workshop zur Verfügung gestellt haben.
Mehr Infos zum spannenden Kursangebot von 3kreativ findet Ihr hier.

photo by Dominique van de Pol

photo by Dominique van de Pol

photo by Dominique van de Pol

photo by Dominique van de Pol